Zur Methodik Front

Cranio für Erwachsene

Nach einem kurzen Vorgespräch zur Klärung Ihres Anliegens und von Fragen an mich, findet die Craniosacrale Einzelbehandlung in möglichst bequemer Kleidung im Liegen statt. Es darf natürlich gesprochen werden, meist jedoch wird es still, wenn ich als Behandler sanft den Körper berühre, feinste Bewegungen im Gewebe erspüre und achtsam den Prozess der Selbstregulation begleite. Eine solche Behandlung wird oft als sehr entspannend und regenerierend erlebt. Der Körper und das Gemüt werden eingeladen, Spannungen auf allen Ebenen loszulassen und ein neues Gleichgewicht zu finden. Es können sich auch emotionale Themen wie z.B. Trauer, Wut, Ängste und nicht verarbeitete traumatische Erlebnisse zeigen. Der Körper besitzt ein sogenanntes Zellgedächtnis indem diese Gefühle gespeichert sind. Diese können durch Cranio berührt und integriert werden. Das kann durch stille Cranio-Arbeit geschehen, aber oft ist eine verbale Begleitung dieser inneren Prozesse wichtig.

Es ist gut, für die unmittelbare Zeit nach der Behandlung nichts einzuplanen. Auf diese Weise wirkt die Behandlung am besten nach und erzielte Veränderungen lassen sich besser integrieren. Die Wirkung kann Stunden bis Wochen anhalten. Je vertrauter der Körper mit dieser Art der Behandlung ist, desto schneller und natürlicher reagiert er darauf und lässt alte Muster los.

Eine Sitzung dauert in etwa eine Stunde. Wie oft und in welchen Abständen behandelt wird, ist individuell sehr unterschiedlich und hängt stark von Ihrem Anliegen ab. Das variiert zwischen drei Sitzungen in kürzeren Abständen bis zu einer längeren, regelmäßigen Begleitung aller sechs Wochen. Fragen zum Ablauf einer Cranio-Sitzung kann ich Ihnen gern vor der Behandlung am Telefon beantworten.

Cranio bei Kindern und Babys

Die Behandlungen für Kinder sind ca. eine Stunde lang und orientieren sich an deren Bedürfnissen sowie ihrer Bereitschaft mitzuwirken. Auch hier arbeite ich meistens mit sanften Berührungen und achte auf die Körpersprache sowie aufgezeigte Grenzen.

Den Behandlungsraum gestalte ich so um, dass die Kinder sich frei bewegen und spielerisch mitteilen können. Kinder orientieren sich sehr stark an ihrem direkten Umfeld. Aus diesem Grund ist eine kurze Vor- oder Nachbehandlung von Eltern und/oder Geschwistern hilfreich, denn sie schafft Vertrauen, verstärkt den Behandlungseffekt und sorgt für eine wohltuende Entspannung und Unterstützung der gesamten Familie.

Auch hier sind ca. drei Behandlungen empfehlenswert, wobei Anzahl und Abstände je nach Anliegen und Thematik variieren können.

Fragen zum Ablauf einer Kinder-Cranio-Behandlung beantworte ich Ihnen gern am Telefon. Wenn Sie mit Ihrem Kind zu einer Craniosacralen Behandlung kommen möchten, hat sich ein telefonisches Vorgespräch sehr bewährt. Dabei können Sie mir gern Fragen stellen und mir erzählen, warum Sie eine Behandlung wünschen. Zur besseren Orientierung schicke ich Ihnen als Eltern gern einen Fragebogen zu, den Sie bitte ausgefüllt zur ersten Behandlung wieder mitbringen.